Die korrekte Annahme

Die Verantwortung für die gelieferten VELFAC Produkte geht auf den Kunden über, sobald die Ware vom LKW abgeladen wird. Deshalb sollten Sie sofort nach Erhalt der Fenster überprüfen, ob die Sendung frei von leicht sichtbaren Schäden ist und ob die Anzahl der Fenster der im Frachtbrief entspricht. Eventuelle Schäden und/oder Mängel müssen auf der Frachtbriefkopie des Fahrers vermerkt und an VELFAC gemeldet werden.

Beim Entladen und während der weiteren Handhabung von VELFAC Elementen dürfen nur Hilfsmittel und Methoden benutzt werden, die keine Beschädigungen verursachen. Evtl. vorhandenes Schutzmaterial darf bis zum Einbau der Elemente nicht entfernt werden.

x
Richtlinie zu Cookies

Über Cookies