Einstellung des Vertriebs in Deutschland

Aus strategischen Gründen hat VELFAC entschieden den Verkauf und die Lieferung von VELFAC Fenstern und Türen im deutschen Markt einzustellen.
Dies bedeutet, dass die VELFAC ab dem 1. Dezember 2020 keine neuen Angebote an Kunden im deutschen Markt mehr abgeben wird.

Wir betonen, dass unsere Entscheidung keinen Einfluss auf die Auslieferung von VELFAC Produkten hat, für welche sowohl (i) ein verbindlicher Liefervertrag mit der VELFAC als auch (ii) eine von VELFAC erteilte Auftragsbestätigung vorliegen. Solche Lieferverträge werden wie vereinbart erfüllt.

Angebote, die spätestens bis einschließlich 30. November 2020 von der VELFAC abgegeben werden, die aber noch nicht zum Abschluss eines verbindlichen Liefervertrages geführt haben, beabsichtigt die VELFAC zu bedienen, wenn sie spätestens einschließlich 31. Januar 2021 zum Abschluss eines verbindliches Lieferertrages führen.

Die VELFAC wird ihren Gewährleistungs- und Garantiepflichten für ihre auf dem deutschen Markt verkauften VELFAC Produkte selbstverständlich erfüllen. Bitte richten Sie alle Anfragen mit Bezug auf Gewährleistungs- und Garantieansprüche an VELFAC, Service Abteilung hier oder per E-Mail an service@velfac.de.

Wir danken Ihnen, unseren loyalen Kunden für Ihre Kooperation während unserer Präsenz im deutschen Markt.

 

Service kontaktieren

VELFAC
Tel: +45 7628 8566
E-mail: service@VELFAC.de

Service Verantwortlich:
Christina Bøgelund-Iversen