Holz in Style

Batmans Ferienhaus, Haus H, Neubau, Sternberger See

Teilen Sie die Seite:
 

Die Projekt Holz GmbH ist ein spezialisierter Premium-Anbieter für exklusive Holzhäuser im Großraum München. Die Inhaber und Geschäftsführer Michael Teuber und Florian Dohrn haben das erfolgreiche Unternehmen 2007 gegründet und können auf eine Vielzahl von eindrucksvollen Referenzen für anspruchsvolle Kunden verweisen. Mit ihrem erfahrenen Team und einem gut eingespielten Netzwerk arbeiten sie überwiegend für „Menschen, die Freude an gutem Design haben und großen Wert auf Individualität legen.“

Für diese geschmackssichere Klientel konzipiert und realisiert Projekt Holz hochwertige, individuell gestaltete Neubauten sowie Auf- und Anbauten in ökologischer Holzbauweise. Seit 2011 kommen dabei fast ausschließlich VELFAC Fenster zum Einsatz. Vom Design der VELFAC Fenster war Michael Teuber sofort überzeugt. „Ich fand sie einfach schön und habe mich direkt in das Design verliebt“, erinnert er sich. „Die Einfachheit der Konstruktion hat mich begeistert. Sie wirkt so simpel, als wenn ein Kind ein Fenster zeichnet. Dabei sind die Fenster von der Ästhetik sehr filigran, von der Handhabung aber sehr robust und in der Funktion unglaublich vielfältig.“


„VELFAC bietet ein großes Maß an Gestaltungsmöglichkeiten. Kein anderes Fenster bietet so viele Funktionsmöglichkeiten beim Maximalmaß einer optischen Gleichhaltung.“

Seitdem haben er und sein Team viele Dutzend weitere Projekte mit VELFAC Design Fenstern realisiert. Eines der bekanntesten ist das „Batman's Ferienhaus“ am Starnberger See. Über das außergewöhnliche Objekt nach einem Entwurf des Münchener Architekten Joachim Jürke wurde in verschiedenen Medien wie Schöner Wohnen, dem Münchener Architekturmagazin CUBE und sogar in der Wohnungsbeilage von Dänemarks wichtigster Finanzzeitschrift berichtet. Der großzügige und raffiniert verschachtelte Neubau in Holzständerbauweise wurde von Projekt Holz als Generalunternehmer realisiert und komplett mit VELFAC Fenstern umgesetzt. „VELFAC Fenster lassen sich gut integrieren, weil sie sich nicht so positionieren. Es ist ein großes Kompliment an die Fenster, wenn man sie auf den ersten Blick gar nicht wirklich wahrnimmt“, sagt Michael Teuber. 

„Als Vertreter des klassischen Bauhaus liegen mir großzügige Fensterfronten als Lichtöffnungen und Verbindungen zwischen Innen- und Außenbereich besonders am Herzen.“

Neben den Neubauten spielen Anbauten und Aufstockungen im Portfolio von Projekt Holz eine wichtige Rolle. Gerade im innerstädtischen Raum herrscht in München immens hoher Platzbedarf. Zusätzlicher Wohnraum ist dementsprechend begehrt. Die Antwort auf diesen Bedarf sind freistehende Holzbauten in Niedrigenergiebauweise, die als zusätzliches Arbeits-, Gäste- oder Kinderzimmer genutzt werden können. Diese stylishen Erweiterungsbauten zeichnen sich durch hochwertige Materialien, schlichtes modernes Design und klare Formen aus. Viel natürliches Licht spielt dabei eine wesentliche Rolle. Hier können VELFAC Design Fenster den Vorzug ihrer schmalen Profile besonders gut ausspielen. Auf dem begrenztem Raum gewinnt auch ihre in Deutschland ungewöhnliche Öffnungsfunktion an Bedeutung. „Weil sich die Fenster nach außen öffnen, profitiere ich von einer Möblierungsfreiheit, die gerade in kleineren Räumen nicht hoch genug geschätzt werden kann“, sagt Michael Teuber. 

Ein weiterer Schwerpunkt von Projekt Holz ist das Bauen im Bestand. Im Rahmen der energetischen Sanierung arbeitet das Unternehmen für Kunden, die Wert auf hochwertige Details, gutes Design und große Erfahrung legen. „Bei der Sanierung ist die optische Veränderung am Gebäude oft sehr gering. Wenn ich aber VELFAC Fenster in den bestehenden Rohbau einsetze, kann ich in etwas Bestehendes sofort eine hohe Modernität hineinbringen“, erklärt Michael Teuber. 

„Mit VELFAC kann ich ohne bauliche Veränderungen des Rohbaus durch die schmalen Rahmen eine maximale Lichtausbeute erzielen.“

In seiner Eigenschaft als VELFAC Premium-Händler im Raum München betreibt Michael Teuber eine einzigartige VELFAC Ausstellung. Die Ausstellungsräume sind an die Manufaktur von Projekt Holz in Baldham im Osten der bayrischen Landeshauptstadt angegliedert und weniger als 30 Autominuten vom Münchener Zentrum entfernt. Nach Terminvereinbarung können Interessenten hier ganz exklusiv sämtliche Funktionen der VELFAC Fenster ausgiebig testen und die verschiedenen Füllungen, Farben- und Materialmuster begutachten, um sich in Ruhe eine eigene Meinung zu bilden. 


 

Fakten:

Objekte/Standorte:

„Batman's Ferienhaus“, Neubau, Starnberger See
„Suburban Living“, Anbau in Holzrahmenbauweise, Planegg
„Wild Box“, Anbau in Holzrahmenbauweise,Gräfelfing

Bauherren:

Privat

Architekt (Batman's Ferienhaus):

Joachim Jürke, Jürke Architekten bda

Links zu Berichten über die Objekte:

www.cube-magazin.de
http://peam-design.de

Gestalter/Konstruktion/VELFAC Händler:

Michael Teuber, PROJEKT HOLZ GmbH, Purfinger Straße 5, 85598
Baldham bei München
www.muenchen-holzhaus.de